Sonntag, 13. Juni 2010

God save the Green - Pressespiegel zu England - USA 1:1

The Telegraph: "Robert Green wird heute Morgen nicht aufwachen wollen – wenn er es überhaupt geschafft hat, nach all dem ein Auge zuzumachen."

The Mirror: "Green beging die Art von Schnitzer, die David Seaman, Paul Robinson und Scott Carson über die Jahre alle gemacht hatten."

taz: "Es dauerte bis zur 40. Minute, da besann sich Green der großen Tradition seiner torhütenden Landsleute und sah sich geradezu gezwungen, einem kümmerlichen Schüsschen des Amerikaners Dempsey halb auszuweichen, halb mit eigener Kraft ins eigene Tor zu schaufeln."

Keiner schreibt so schön über die WM-Spiele wie der Guardian in den min-by-min-reports.

"Oh my God, that's a horror show from England goalkeeper Rob Green, who spills a soft Clint Dempsey strike from distance over his own line. That's as bad a goalkeeping gaffe as you'll see in this tournament."

Aktuelle Beiträge

Benaglio findet den neuen...
Benaglio findet den neuen Trainer Ismael gaannz TOLL. Oh...
ben (Gast) - 24. Okt, 13:41
jogi
Es gibt eine weitere Kategorie des NEUTRUMS Mitch...
ben (Gast) - 22. Sep, 14:13
jogi
Es gibt auch die Kategorie des Neutrums Mitch Weiser...
ben (Gast) - 22. Sep, 13:32
jogi
Natürlich auch Hilde Hildebrandt Jens- ( Janinne)...
ben (Gast) - 20. Sep, 09:20
jogi
Roque Santa Cruz Poldi Schweini und natürlich...
ben (Gast) - 19. Sep, 15:50

Schatzkammer

 

Archiv

Juni 2010
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
16
19
21
22
23
25
26
29
30
 
 
 
 
 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Status

Online seit 4433 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 24. Okt, 13:41

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

kostenloser Counter

BERLIN
FUSSBALL
LEKKER
MARATHON
MEDIENKRITIK
PINGUINE
POLITIK
PRINZENBAD
REGENBOGEN
SKURRILES
SPORT
STATISTIK
TELEFONTERROR
WERBUNG
WISSENSCHAFT
XING
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren